Nachhaltigkeit wird bald ganz normal

Nachhaltigkeit wird bald ganz normal

Wir bei Morssinkhof Sustainable Products finden es besonders wichtig, nachhaltig zu produzieren. Produkte aus recyceltem Polymer verschaffen nicht nur Ihrem Unternehmen einen Vorteil, sondern schonen gleichzeitig auch noch die Umwelt. Die Ressourcen unserer Erde sind nicht unendlich, deshalb muss ein Umdenken in unseren Köpfen stattfinden. Nur so kommen wir unserem Ziel, der Schaffung einer Kreislaufwirtschaft, etwas näher.

Hin zum grünen Lebensstil

Heutzutage machen sich immer mehr Verbraucher darüber Gedanken, wo Ihre Produkte eigentlich herkommen und wie diese produziert werden. Zeigen Sie deshalb, dass Ihnen die Umwelt nicht völlig egal ist und tragen Sie zum umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstil Ihrer Kunden bei. Entscheiden Sie sich einfach für die Produkte von Morssinkhof Sustainable Products. Durch das Recycling von alten PET-Flaschen, Behältern und Verpackungen vermeiden wir eine unnötige Belastung der Umwelt.

Umweltbelastung beim Produkttransport senken

Wir bei Morssinkhof Sustainable Products möchten unnötige Transportwege vermeiden. Deshalb kaufen wir die Grundstoffe unserer Produkte nur innerhalb von Europa ein. Auch unsere fertigen Endprodukte werden nur innerhalb von Europa verkauft. Natürlich ist dies noch keine vollständige „local-for- local“ Produktion, allerdings können auch erste kleine Schritte zum Umweltschutz beitragen.

Partnerschaften mit Hochschulen und Instituten

Morssinkhof Sustainable Products arbeitet mit verschiedenen unabhängigen Research und Development Instituten wie zum Beispiel dem Senbis Polymer Innovations aus Emmen in den Niederlanden zusammen. Außerdem haben wir Partnerschaften mit unterschiedlichen Lehranstalten wie der Stenden Hogeschool, dem Drenthe College oder dem Faserinstitut in Bremen. Hierdurch bleiben wir immer auf dem neuesten Stand in Sachen Materialforschung und Entwicklung in der Industrie.

Ziele des „Circular Economy Package“ der EU

Nicht nur die Verbraucher machen sich Gedanken über die Herstellung Ihrer Produkte, auch die EU hat verschiedene Gesetze erlassen, die dazu beitragen sollen, dass Unternehmen nachhaltiger produzieren. Die folgenden Ziele wurden zum Beispiel im „Circular Economy Package“ festgelegt:

Im Jahre 2025

  • sollen 60% der Plastikverpackungen recycelt werden (PPWD)
  • sollen die Abfälle noch besser voneinander getrennt werden
  • sollen die Produzenten einen Beitrag zur Müllentsorgung zahlen

Im Jahre 2030

Konkret bedeuten diese Ziele, dass das Angebot an Grundstoffen für die Produktion von recyceltem Polymer weiter steigen wird. Wir nehmen Ihnen diese Grundstoffe gerne ab und stellen daraus hochwertiges Industrielles garn her.

Erfahren Sie mehr

Möchten auch Sie recyceltes Polymer für die Herstellung Ihrer Produkte nutzen? Dann fragen Sie einfach ein Probemuster an. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Produktion nachhaltiger zu gestalten.

Alle Informationen auf einen Blick

Überprüfen Sie die Broschüre!

Download
Bleib informiert

Melde dich für den Newsletter an

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.